Bester Preis garantiert
Spektakel

Ein Hotel mitten im Pariser Theaterviertel

Ein Hotel mitten im Pariser Theaterviertel

Paris hat das ganze Jahr über ein sehr vielfältiges Spektakel-Angebot für jedes Publikum

Die Lage des Hôtel R ist ideal, um schnell zu den wichtigsten Spektakeln zu kommen



Lido

Lido


Das vom Pariser Flair inspirierte Spektakel zeigt die wesentlichen klassischen Darbietungen der Lido-Revuen, kombiniert mit frechen Einlagen der neuen Gestalter:  faszinierende Bluebell Girls und umwerfende Inszenierung. Aneinander gereihte atemberaubende Bilder, herrliche, mit einer Flut von Strass, Federn und Pailletten sublimierte Kostüme, wunderbare Farben... Heben Sie ab zu einer großartigen Reise, die Ihre Augen strahlen lässt wie nie zuvor!

Permanentes Spektakel
116 bis Avenue des Champs-Elysées, 75008 Paris
Le Moulin Rouge

Le Moulin Rouge


Das Moulin Rouge ist auf der ganzen Welt für seinen French Cancan berühmt, den einst Henri de Toulouse-Lautrec verewigte. Es präsentiert seit jeher wundervolle Revuen für sein Publikum aus aller Welt: von der Quadrille der Tänzerin La Goulue mit Valentin le Désossé bis zu den Maskenbällen und Operetten, von Colette bis zu den aufwendig inszenierten Revuen von Mistinguett. Bis heute gehören zum Konzept der Darbietung im Moulin Rouge Federn, Strass und Pailletten, fabelhafte Bühnenbilder, Originalmusik - und die schönsten Mädchen der Welt!

Permanentes Spektakel
82, Boulevard de Clichy 75018 Paris
Cats

Cats


Lassen auch Sie sich von den schönen Kostümen, Masken und Bühnenbildern und von der kraftvollen, anmutigen Choreographie beeindrucken, die uns diese atemberaubende Truppe bietet. Das Pariser Spektakel ist in Französisch. Es übernimmt die Inszenierung der neuen Londoner Produktion, mit einer Überarbeitung von dem Team, das die Originalversion schuf: dem Regisseur Trevor Nunn, der Choreographin und Gastregisseurin Gillian Lynne, dem Bühnenbildner John Napier und dem Komponisten Andrew Lloyd Webber.
 
Bis zum 3. Juli 2016 - Théâtre MOGADOR
Beyonce im Stade de France

Beyonce im Stade de France


The Formation World Tour ist BEYONCÉS erste Solotournee seit ihrer ambitionierten Mrs. Carter Show World Tour im Jahr 2013. Diese ausverkaufte Tournee führte in zwei Jahren durch fünf Kontinente, begeisterte nahezu zwei Millionen Fans und wurde von der weltweiten Kritik gefeiert.
Die Lage des Hôtel R de Paris unweit der Metrostation Liège ist ideal, um zum Stade de France zu kommen.

Am 21. Juli 2016 - Stade de France

Website

Rihanna im Stade de France

Rihanna im Stade de France


Rihanna wird von The Weekend und Big Sean begleitet, die den ersten Teil des Konzerts bestreiten. Rihanna ist heute eine Ikone in Musik, Unterhaltung und Mode. Diese außergewöhnliche Performance-Künstlerin hat weltweit schon 54 Millionen Alben und 210 Millionen Titel verkauft.
Die Lage des Hôtel R de Paris unweit der Metrostation Liège ist ideal, um zum Stade de France zu kommen.

Am 30 Juli 2016 - Stade de France

Website

Fontänen-Spektakel Les Grandes Eaux de Versailles

Fontänen-Spektakel Les Grandes Eaux de Versailles


Wenn die Tage wärmer werden, erwachen die Gärten des Versailler Schlosses und werden zur Kulisse feenhafter Animationen. In den vom Gartengestalter Le Nôtre (1613-1700) entworfenen Alleen geben Becken und Springbrunnen eine majestätische Darbietung mit brodelnden Becken und ineinander geschlungener Fontänen.
Besucher können den Zauber der Wasser im Park kennenlernen, sich beim Spaziergang nach Lust und Laune von Barockmusik begleiten lassen, kombinierbar mit dem nächtlichen Fontänen-Spektakel Grandes Eaux nocturnes (vom 18. Juni bis 17. September 2016).

Vom 26. März bis 30. Oktober 2016 - Versailler Schloss

Website